Die Radwege auf Texel sind nach dem Knotenpunktsystem beschildert.

 

Die Radwege ziehen sich wie ein Netz über die gesamte Insel. An den Kreuzungen der Radwege entsteht ein Knoten - dieser bekommt eine Nummer. An den Radwegen und insbesondere an den Knotenpunkten stehen Hinweisschilder die den Weg zum nächsten Knotenpunkt weisen.

 

An manchen Knotenpunkten stehen Tafeln mit Landkarten, die das gesamte Radwegenetz mit all seinen Knotenpunkten abbilden. In den örtlichen Supermärkten wird auch eine Karte mit dem "Fietsknooppunntennetwerk" angeboten.

 

Die Planung einer Radtour wird nun ganz einfach. Notieren sie sich die Nummern der Knotenpunkte die sie abfahren möchten und folgen sie den Hinweisschildern.

Texel Krim Vakantiehuis De Lepelaar Nederlands

ga naar de Nederlandse website


Email: de_lepelaar@freenet.de

Telefon: (+49) 05241 307625

Monika Tepe-Keller und Uwe Keller